Schönwetterliebhaberin

Bei schönem Wetter geht doch alles gleich viel besser. ich jedenfalls bin die letzten Tage echt aufgetaut (man beachte die Doppeldeutigkeit :-) ). Was man nict so alles machen kann wenn es nicht regnet. Wir waren wieder öfter cachen, der Balkon hat Kräuter und ein Drahtseil mit angehängten Laternen,wir haben gegrillt und ich kann auf dem Balkon sitzen und Uni-Sachen machen. Da lassen sich die doch recht trockenen Texte ganz anders verarbeiten. Wenn ich jetzt noch sicher sein könnte, dass das mit dem Wetter auch so ist wenn wir heiraten (übrigens sind das nur noch 20 Tage), dann wäre ich außerordentlich beruhigt....

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    lemim (Montag, 12 Mai 2008 11:18)

    Ich habe zwar keinen Balkon, aber hinter der Landesbibo ist es auch recht nett. Nur ist da ab 12 Uhr kein Schatten mehr und das ist etwas krass...

  • #2

    Cheap Nike Shoes (Mittwoch, 21 November 2012 03:51)

    Remember, the brick walls are there for a reason. The brick walls are not there to keep us out. The brick walls are there to give us a chance to show how badly we want someting. Because the brick walls are there to stop the people who don't want it badly enough. They're there to stop the other people. I don't think that when people grow up, they will become more broad-minded and can accept everything. Conversely, I think it's a selecting process, knowing what's the most important and what's the least. dcyh000061121