Superman fliegt

Mein allerliebster zukünftiger Ehemann wurde vorhin zu seinem Junggesellenabschied abgeholt und er musste ein Supermankostüm anziehen. Der Arme...erst wollte er sich noch wehren, aber das hat ihm nicht wirklich geholfen. Wirklich glücklich sah er nicht aus. Aber nun sind sie losgezogen und ich hoffe, dass er Spaß hat und nicht ganz schrecklich unzufrieden an diesen Abend zurückdenken wird. Auch mein Abschied steht wohl bevor, ich dachte ich hätte eventuelle eine Ahnung wann, aber ich lasse das mal auf mich zukommen. Meine Vermutungen werde ich hier jedenfalls nicht noch ausbreiten, weil ich quasi die grinsenden Gesichter der Mädels sehen, die diesen Eintrag hier lesen. Aber nur nochmal: Quält mich nicht so! Eigentlich vertraue ich euch ja. Eigentlich....

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    annemamucki (Freitag, 16 Mai 2008 20:13)

    *hihihi* Quälen ist toll! :-) Aber morgen machen wir wirklich erstmal unsere Kleidchen fertig und darauf freu ich mich! Und dann will ich alles von Holle wissen :-)

  • #2

    lemim (Samstag, 17 Mai 2008 13:53)

    Was heißt hier "wirklich glücklich sah er nicht aus"?? Er sah toll aus! Da wären selbst die Bodybuilder aus der Fitcom blass geworden. ;) (Warum er aber keine Flugrunde über dem Marktplatz drehen wollte, ist mir schleierhaft.)

    "Aber nur nochmal: Quält mich nicht so! Eigentlich vertraue ich euch ja. Eigentlich...."

    Lol. Wenn du denen genauso vertraust wie den Freunden deines Zukünftigen, dann aber gute Nacht! ;)

  • #3

    Anna (Samstag, 17 Mai 2008 14:32)

    Nur weil ich mir Sorgen mache, heißt das nicht, dass ich nicht vertraue...:-(

  • #4

    lemim (Samstag, 17 Mai 2008 15:30)

    sorry, war nicht so gemeint. war halt noch auf der Grundlage, der icq-nachricht/sms...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0