Burtsteltag und Backen

Gestern beim Herrn K. auf dem 30. Geburtstag gewesen. Es hat viel Spaß gemacht auch wenn er mir erst doch schon ziemlich leid getan hat. Ich finds ja immer so gemein jemanden zu verkleiden und Aufgaben  machen zu lassen...aber er sah eigentlich doch sehr niedlich aus und die Aufgaben waren gar nicht so schlimm. Dennoch verstehe ich den Mann der mich heiraten wollte bevor er 30 wurde *gg*!

Leider konnte ich Abends nicht lange bleiben weil ich sonst nicht nach Haus gekommen wäre. Schade aber nicht zu ändern.

 

Heute bin ich wider Erwarten die ganze Zeit ganz allein zuhaus, aber ich backe und lenke mich ab. Morgen gehts zum Cachen und ich finde da muss man was leckeres zum Essen mitnehmen. So wirds noch schöner!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ausgerechnetuppsala (Montag, 22 September 2008 15:55)

    Mensch das tut mir leid, aber mir war wirklich schlecht(vielleicht vom Rauch?)
    ...ist Luisa auch schon so früh gefahren?