Basteln beendet!

Nach 35 kleinen Kissen,35 Zwergen aus Filz und Bastelwollen, 6 Wetteruhren, 5 Wölfen, 4 Lebkuchenhäusern, 15 Seerosen, 36 flachen und  153 dreidimensionalen Sternen aus Tonkarton, 18 kleinen Lebkuchen, 16 Mini-Zuckerstangen, 5 Sterntalerfiguren und 5 Rotkäppchen aus Modelliermasse, 5 goldgemalten Styropokugeln und 5 Froschkönigen aus Salzteig bin ich endlich fertig mit dem basteln! Ungezählte Stunden habe ich im komplett mit Bastelmaterial ausgefülltem Wohnzimmer gewerkelt. Mit dem Ergebnis bin ich absolut zufrieden.

Ach ja wofür ich gebastelt habe? Für die Tischdeko einer Firmenfeier mit dem Thema "Zauberhafte Märchenwelt" bei der ich morgen dekoriere. Neben den gebastelten Dingen werden noch Efeuranken, gesammelte Waldteile (Wurzeln, Baumpilze etc.) und Kunstschnee ihren Platz auf den 30 Tischen finden. Und ich kann mir das Ganze nach dem dekorieren aus einem Käfig heraus ansehen, in dem ich als Hänsel verkleidet sitzen werde. Ja was man für Geld nicht alles macht :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    lemim (Samstag, 14 Februar 2009 09:53)

    Gibt es dann Fotos davon?

  • #2

    annakreativ (Samstag, 14 Februar 2009 10:11)

    Ich hoffe es...zumindest von meiner Tischdeko würde ich gerne Bilder machen. Hängt aber davon ab ob der Mann mir seine Kamera für heute ausborgt.

  • #3

    Mucki (Montag, 16 Februar 2009 09:36)

    Bilder? *vorfreude*

  • #4

    ausgerechnetuppsala (Montag, 16 Februar 2009 14:15)

    Klingt total cool =)