Diverse Kreativitäten

Gestern habe ich meine freien Tag genossen und das aus vollen Zügen! Ich habe ihn von morgens bis abends mit diversen Kreativitäten gefüllt. So habe ich einen Adventskalender gebastelt, ein Hochzeitsgeschenk vorbereitet (ich bin Trauzeugin *hüpf und juchz vor Freude*) und ein paar Bilderrahmen weiß lackiert. Weiße Bilderrahmen sind was schönes und so werden es noch mehr werden, die ihre Farbe wechseln, neue Bilder bekommen und spätestens im neu gemachten Wohnzimmer (nächstes Jahr...) einen Platz an der Wand finden.

 

Der nächste freie Tag ist dann Sonntag. Da der Mann nicht daheim ist, werde ich mich vielleicht den Kartons im Keller widmen. Ziel: Chaos in Ordnung verwandeln, dabei ausmisten und auch mal was wegschmeißen. Dinge im Keller braucht man ja ganz oft gar nicht und Erinnerungen habe ich in Kopf und im Herzen, brauche ich da noch Erinnerungen in Kartons verpackt?

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mucki (Freitag, 15 Oktober 2010 14:52)

    Wer heiratet denn?

  • #2

    frida (Sonntag, 31 Oktober 2010 00:52)

    ich mag die Erinnerungskartons. gerade wieder einen durchgeguckt und geschwelgt ;)